Veröffentlicht in Ausflugsreisen, Timeline

06.12.2020 Rote Mauer

Am 25.04.1869 verunglückten anlässlich des Bahnbaues der Strecke St. Valentin und Kastenreith vier Arbeiter beim Felsensprengen an der Roten Mauer. Zur Erinnerung daran ließ die Frau des Bauunternehmes diese Kapelle errichten. Ein denkwürdiger und sehr gepflegter Ort. Danke an den 1935 amtierenden Bundesbahndirektor für den Auftrag zur Erneuerung.

Veröffentlicht in Timeline, Wanderungen

18.02.2020 Naturjuwel

Die Rinnende Mauer ist eine Quelle in der Steyrschlucht im Mollner Gebiet. Die seit dem Jahr 1999 unter Naturschutz stehende Traufquelle befindet sich nach der Mündung der Krummen Steyrling auf der Mollner Seite des Steyr Flusses und ist ca. auf Höhe vom gegenüberliegenden Schloss Leonstein. Dort verlaufen verschieden angelegte Wanderwege. Es war eine sehr entspannende Tour. (Kamera: Samsung S9+)

Veröffentlicht in Timeline, Wanderungen

27.08.2019 Rinnende Mauer

Am Vormittag ging es zur Steyrschlucht und zum Gebiet rundum der Rinnenden Mauer. Der Weg war recht schattig und das Wasser der Steyr einfach kristallklar. In Summe waren es herrliche 2 Stunden Auszeit. Die Rinnende Mauer ist immer einen Ausflug wert. (Kamera: Samsung Galaxy S9+)