Veröffentlicht in Timeline, Wanderungen

05.07.2020 Hengstpass

Am Hengstpass und entlang der dortigen oberösterreichischen Eisenstraße sind einige Almen und die damit verbundenen Hütten für jeden Wanderbegeisterten leicht erreichbar. Die von Alm zu Alm Große Almenrunde ist die beste Möglichkeit um die Natur rundherum näher erkunden zu können. Hier im Grenzgebiet zwischen Oberösterreich und der Steiermark ist es einfach traumhaft. Überall gibt es kleine Bäche, erfrischende Wasserspiele und eine perfekte Panorama Aussicht. Die Wanderwege sind sehr gut gepflegt und ausgebaut. Auch die Rotes Kreuz Kapelle am Wegesrand ist ein sehr schönes Zwischenziel zum Rasten und Verweilen.

Veröffentlicht in Timeline, Wanderungen

11.06.2020 Steyrsteg

Vom Parkplatz Schwarzgraben aus ging es über die traditionelle Route zum Biwakplatz Steyrsteg. Begleitet durch das Rauschen der Krummen Steyrling galt es während der Hinreise ein paar gemächliche Steigungen zu bewältigen. Entlang vom gemeinsamen Mountainbike- und Wandertrail konnte die Natur optimal erlebt werden. Im Nationalpark Kalkalpen ist es eben zu jeder Jahreszeit wunderschön.

Veröffentlicht in Timeline, Wanderungen

14.11.2019 Winterzauber

Vom Naturschutzgebiet Jaidhaus ging es über den Bodinggraben in den Nationalpark Kalpenalpen. Der erste Schnee dieses Jahr bedeckte die Natur und Alles war in eine wunderschöne Stimmung getaucht. In der Bedienungs-Alm Jagahäusl wurde dann auch eingekehrt. Dort gab es eine sehr schmackhafte Käsekreiner in Kombination mit einer sehr coolen und urigen Atmosphäre im Gastraum. Der Wirt dort war vorbildhaft freundlich und kompetent. Es war ein sehr gemütlicher Tag. (Kamera: Samsung Galaxy S9+)