Veröffentlicht in Timeline

07.02.2021 Teufelskirche

Das Geologische Naturdenkmal am Fuße des Sensengebirges mit der passenden Bezeichnung „Teufelskirche“ befindet sich genau in der Gemeinde St. Pankraz im vorderen Redtenbachtal. Es wurde mit Bescheid der Oberösterreichischen Landesregierung im Jahre 1984 als Naturdenkmal festgestellt. Der Felsendom besteht im Übrigen aus einem flachen und natürlichen Bogen aus dem hiesigen Karbonatgestein (Jurakalk).