Veröffentlicht in Allgemein, Erinnerungen

16.11.2019 Aggstein

Auf der Burgruine Aggstein in der wunderschönen Wachau wurde der Burgadvent besucht. Das Mittelalterliche Ambiente und die Kunsthandwerksausstellung im Rittersaal brachten eine schöne Einstimmung für die Weihnachtszeit. Kunterbuntes Marktgeschehen ergänzte Alles perfekt dazu. Hautnah durften wir einen Gaukler miterleben. (Kamera: Samsung S9+)

Veröffentlicht in Allgemein, Erinnerungen

10.11.2019 Pießling

Am Ursprung der Pießling herrscht eine besondere Stimmung. Alleine der Weg entlang des Wassers hat einen gewissen Flair. Über die Entstehung einer Sense und die Region rundherum erfährt man dort auch viel Wissenswertes. Es war eine sehr schöne und spontane Wanderung im Herbst. (Kamera: Samsung Galaxy S9+)

Veröffentlicht in Allgemein, Erinnerungen

07.11.2019 Steyrsteg

Vom Parkplatz Schwarzgraben ging es auf dem Wanderweg der Krummen Steyrling entlang in Richtung Windischgarsten. Das Ziel der Tour war der Biwakplatz Steyrsteg. Im Herzen vom Nationalpark Kalkalpen ist es im Herbst besonders schön und die Natur lässt sich dann Hautnah erleben. Es war eine ca. 3,5 stündige und sehr entspannende Wanderung. Der Hin- und Rückweg waren jeweils fabelhaft. (Kamera: Samsung S9+ & Navi: Garmin Gprsmap 66i)

Veröffentlicht in Allgemein, Erinnerungen

01.11.2019 In memoriam

Vor einiger Zeit gab es bereits eine spontane Fotoserie von den Friedhöfen der Umgebung wo unsere Verstorbenen der Familien liegen. Dieses Mal besuchten wir Waldneukirchen, Sierning und Schiedlberg. Uns erwartete ein wahres Lichtermeer. (Kamera: Samsung S9+)

Allerseelen – Stell auf den Tisch die duftenden Reseden, Die letzten roten Astern trag herbei. Und lass uns wieder von der Liebe reden. Wie einst im Mai. Gib mir die Hand, dass ich sie heimlich drücke, Und wenn mans sieht, mir ist es einerlei, Gib mir nur einen deiner süßen Blicke. Wie einst im Mai. Es blüht und funkelt heut auf jedem Grabe, Ein Tag im Jahre ist den Toten frei; Komm an mein Herz, dass ich dich wieder habe, Wie einst im Mai. (Gilm Hermann)

Was ist die Seele? – Sie ist wie Elektrizität – wir wissen nicht, was sie ist, aber sie ist eine Kraft, die einen Raum erleuchten kann. (Ray Charles)

In Gedenken an Alle Verstorbenen, insbesonderen geliebten Familienmitgliedern, Feuerwehr Kameraden und Rot Kreuz Mitgliedern. Wir vergessen euch nie…