Veröffentlicht in Timeline, Wanderungen

28.05.2018 Schacher Teiche

Rund um die Schacher Teiche laden zahlreiche Feldwege durch den Wald zum spontanen Wandern ein. Beim etwas größeren Parkplatz direkt neben der Straße geht es nach einer Fahrbahn Überquerung einem schattigen Weg entlang. Rundherum kann den Vögeln zugelauscht werden. Die kleinen und großen Teiche wurden zum Teil künstlich angelegt. Trotzdem schaut hier Alles recht idyllisch aus. Die Sitzbänke laden zum Verweilen und Rasten ein. Hier kann wirkluch Jeder die Natur hautnah miterleben. (Kamera: Aermoo M1 Outdoor Smartphone)


798.at

Autor:

Hier schreibt Stefan Kaar über ein paar Ausschnitte seines Lebens. Es wird auch sehr viel mit der Smartphone Kamera experimentiert. Die Galerien werden immer besonders spontan und unregelmäßig mit Inhalt bestückt. Alles ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß wirklich nie was noch kommt und wie das Ganze letztendlich ausgeht.