Veröffentlicht in Ausflugsreisen, Timeline

22.06.2020 St.Oswald

Das Areal erreicht man am Besten über den Weg vom Hauptplatz aus. Die spätgotische Wehrkirche St. Oswald befindet sich etwas oberhalb von Eisenerz. Eine kleine Steigung ist daher dabei zu bewältigen. Eingeweiht wurde sie ca. 1512. Sie wurde später noch auf den derzeitigen Stand aufgrund der damals drohenden Gefahr umgebaut. Der Kirchenpatron hat am 05.08 seinen Gedenktag.


798.at

Autor:

Hier schreibt Stefan Kaar über ein paar Ausschnitte seines Lebens. Es wird auch sehr viel mit der Smartphone Kamera experimentiert. Die Galerien werden immer besonders spontan und unregelmäßig mit Inhalt bestückt. Alles ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß wirklich nie was noch kommt und wie das Ganze letztendlich ausgeht.