Veröffentlicht in Timeline, Wanderungen

22.04.2018 Zwischenbrücken

Beim Zusammenfluss zweier Flüsse in der Nähe vom Steyrer Stadteil Zwischenbrücken treffen Welten aufeinander. Das fast klare Wasser der Steyr verfärbt sich mit dem trüben Wasser der Enns. Durch die Schneeschmelze im Ennstal ist der Wasserpegel doch etwas höher als sonst. Die Schotterbänke sind fast nicht mehr zu erkennen. Es ist ein wunderschönes und sehenswertes Naturschauspiel, auch wenn am Ende die größere Enns gewinnt und sich in ihr beide Gewässer vereinigen. (Kamera: Panasonic Lumix FT30)


798.at

Autor:

Hier schreibt Stefan Kaar über ein paar Ausschnitte seines Lebens. Es wird auch sehr viel mit der Smartphone Kamera experimentiert. Die Galerien werden immer besonders spontan und unregelmäßig mit Inhalt bestückt. Alles ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß wirklich nie was noch kommt und wie das Ganze letztendlich ausgeht.