Veröffentlicht in Timeline

20.10.2019 Wurzeralm

Bereits im Auto und Bereit für eine Fahrt ins Blaue wurde sich spontan für die Reise zur Wurzeralm aufgrund der Sonderöffnungszeiten entschieden. Die Angaben auf der Homepage stellten sich als richtig heraus und so stand dem Wandervergnügen nichts im Weg. Eine Fahrt mit der legendären Standseilbahn durfte dabei auch nicht fehlen. Oben erwartete uns purer Sonnenschein und eine sehr gute Bergluft. Die gemütliche Runde führte uns zum Frauenkarlift, Brunnsteinersee über den Aussichtsturm zum Warscheneck. Zum Schluss wurde im Bergrestaurant Wurzeralm eingekehrt. (Kamera: Samsung Galaxy S9+)


798.at

Autor:

Hier schreibt Stefan Kaar über ein paar Ausschnitte seines Lebens. Es wird auch sehr viel mit der Smartphone Kamera experimentiert. Die Galerien werden immer besonders spontan und unregelmäßig mit Inhalt bestückt. Alles ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß wirklich nie was noch kommt und wie das Ganze letztendlich ausgeht.