Veröffentlicht in Ausflugsreisen, Timeline

19.11.2017 Christkindlstadt

Zu Beginn vom Advent am Ende des Monats November ist es noch ein bisschen ruhig um die Mittagszeit. In der Christkindlstadt Steyr laden die romantischen Gassen zum entschleunigenden Spazieren ein. Der Christkindlmarkt auf der Promenade ist auch im Regen schön und einen Besuch wert. Hier gibt es zwischen liebevoll platzierten Märchenfiguren zahlreiches Handgemachtes zu entdecken. Am Weihnachtsmarkt rund um den Stadtplatz kann man die Vorfreude vor wunderschöner Kulisse richtig ausleben lassen. Im neu eröffneten Palmenhaus gibt es zwei wunderschöne Krippen zu besichtigen. Es liegt im Schlosspark direkt neben der Stadtgärtnerei. Einfach den dortigen Eingang zwischen den Weihnachtsbäumen benutzen. (Kamera: Samsung Galaxy S7 Edge)


798.at

Autor:

Hier schreibt Stefan Kaar über ein paar Ausschnitte seines Lebens. Es wird auch sehr viel mit der Smartphone Kamera experimentiert. Die Galerien werden immer besonders spontan und unregelmäßig mit Inhalt bestückt. Alles ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß wirklich nie was noch kommt und wie das Ganze letztendlich ausgeht.