Veröffentlicht in Ausflugsreisen, Timeline

18.06.2017 Verborgene Plätze

Im Stift von Kremsmünster gibt es zahlreiche Plätze zu Entdecken. Im Rahmen von einem Besuch auf der Oberösterreichischen Landesgartenschau wurden sie erkundet. Besonders sehenswert ist der sehr schön angelegte Fischkalter. Er ist über den hauseigenen Klosterladen zu erreichen. Die verborgenen Plätze sind ein Meer der Ruhe und bieten Raum zum Nachdenken. Sie sind Ideal um einmal abschalten zu können.


798.at

Autor:

Hier schreibt Stefan Kaar über ein paar Ausschnitte seines Lebens. Es wird auch sehr viel mit der Smartphone Kamera experimentiert. Die Galerien werden immer besonders spontan und unregelmäßig mit Inhalt bestückt. Alles ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß wirklich nie was noch kommt und wie das Ganze letztendlich ausgeht.