Veröffentlicht in Timeline, Wanderungen

17.09.2019 Wallergraben

Vom Parkplatz am Stausee Klaus ging es über dem gekennzeichneten Wanderweg zum Traunfriedgut. Von dort aus wurde in das Wallergraben Gebiet gewandert. Nach der Erkundung ging es wieder über den Pertlgraben zurück zum Ausgangspunkt. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit waren bei dieser Tour ein Muss. (Kamera: Samsung S9+)


798.at

Autor:

Hier schreibt Stefan Kaar über ein paar Ausschnitte seines Lebens. Es wird auch sehr viel mit der Smartphone Kamera experimentiert. Die Galerien werden immer besonders spontan und unregelmäßig mit Inhalt bestückt. Alles ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß wirklich nie was noch kommt und wie das Ganze letztendlich ausgeht.