Veröffentlicht in Allgemein, Erinnerungen

14.11.2019 Winterzauber

Vom Naturschutzgebiet Jaidhaus ging es über den Bodinggraben in den Nationalpark Kalpenalpen. Der erste Schnee dieses Jahr bedeckte die Natur und Alles war in eine wunderschöne Stimmung getaucht. In der Bedienungs-Alm Jagahäusl wurde dann auch eingekehrt. Dort gab es eine sehr schmackhafte Käsekreiner in Kombination mit einer sehr coolen und urigen Atmosphäre im Gastraum. Der Wirt dort war vorbildhaft freundlich und kompetent. Es war ein sehr gemütlicher Tag. (Kamera: Samsung Galaxy S9+)


798.at

Autor:

Hier schreibt Stefan Kaar über ein paar Ausschnitte seines Lebens. Es wird auch sehr viel mit der Smartphone Kamera experimentiert. Die Galerien werden immer besonders spontan und unregelmäßig mit Inhalt bestückt. Alles ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß wirklich nie was noch kommt und wie das Ganze letztendlich ausgeht.