Veröffentlicht in Ausflugsreisen, Timeline

12.08.2018 Spitz an der Donau

Hier kann jeder Autofahrer, Fußgänger und Autofahrer ganz einfach per Schiff auf die andere Seite der Donau wechseln. Die Fähre in Spitz an der Donau ist weit über die Grenzen hinaus bekannt. Ebenfalls kann sich auch die Kirche sehen lassen. Dieser Ort ist wunderschön und bietet die optimale  Gelegenheit für eine längere Pause. Hier kann man sehr gut Essen gehen und die Seele baumeln lassen. Anschließend wartet so Manches auf seine Erkundung. (Smartphone Kamera: Samsung S9+)


798.at

Autor:

Hier schreibt Stefan Kaar über ein paar Ausschnitte seines Lebens. Es wird auch sehr viel mit der Smartphone Kamera experimentiert. Die Galerien werden immer besonders spontan und unregelmäßig mit Inhalt bestückt. Alles ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß wirklich nie was noch kommt und wie das Ganze letztendlich ausgeht.