Veröffentlicht in Allgemein, Erinnerungen

11.05.2019 Seifenblasen

Den Wunsch meiner Nichte Isabella (5 Jahre) haben Bettina und ich wieder aufgenommen. Am Sterbetag von meinem Vater hat die ganze Familie bereits auf der Gemeindewiese in Schiedlberg zahlreiche Seifenblasen in den Himmel geschickt. Heute wurden in der Nähe seiner Ursprungsheimat in Ebensee, im Namen der ganzen Familie, über dem Traunsee mehrere Seifenblasen Im Gedenken an Ihn in den Himmel gezaubert.


798.at

Autor:

Hier schreibt Stefan Kaar über ein paar Ausschnitte seines Lebens. Es wird auch sehr viel mit der Smartphone Kamera experimentiert. Die Galerien werden immer besonders spontan und unregelmäßig mit Inhalt bestückt. Alles ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß wirklich nie was noch kommt und wie das Ganze letztendlich ausgeht.