Veröffentlicht in Timeline, Wanderungen

05.07.2020 Hengstpass

Am Hengstpass und entlang der dortigen oberösterreichischen Eisenstraße sind einige Almen und die damit verbundenen Hütten für jeden Wanderbegeisterten leicht erreichbar. Die von Alm zu Alm Große Almenrunde ist die beste Möglichkeit um die Natur rundherum näher erkunden zu können. Hier im Grenzgebiet zwischen Oberösterreich und der Steiermark ist es einfach traumhaft. Überall gibt es kleine Bäche, erfrischende Wasserspiele und eine perfekte Panorama Aussicht. Die Wanderwege sind sehr gut gepflegt und ausgebaut. Auch die Rotes Kreuz Kapelle am Wegesrand ist ein sehr schönes Zwischenziel zum Rasten und Verweilen.


798.at

Autor:

Hier schreibt Stefan Kaar über ein paar Ausschnitte seines Lebens. Es wird auch sehr viel mit der Smartphone Kamera experimentiert. Die Galerien werden immer besonders spontan und unregelmäßig mit Inhalt bestückt. Alles ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß wirklich nie was noch kommt und wie das Ganze letztendlich ausgeht.