Veröffentlicht in Ausflugsreisen, Timeline

03.12.2020 Christkindl

Die weit über die Gemeindegrenzen bekannte Wallfahrtskirche Christkindl wurde in den Jahren 1703 – 1708 erbaut. Die beiden Baumeister waren damals Giv. Batt. Carlone und Jakob Prandtauer. Sie ist ein hervorragendes und sehenswertes Bauwerk der Barockzeit. Ein ruhiger Ort für ein kleines Gebet. Führungen sind zu empfehlen.

Die einzigartige Loretokapelle in Christkindl ist eine Nachbildung des Heiligen Hauses von Nazareth. Sie wurde nach den Entwürfen des Steyrer Künstlers Johann Jaunisch errichtet. Der neugotische Altar und die drei Zinkbilder sind von Mathias Größer. Eingeweiht wurde sie 1976 von Bischof Rudigier. Maria mit dem Kinde lieb, uns Allen deinen Segen gib! lautet der dortige Spruch.


798.at

Autor:

Hier schreibt Stefan Kaar über ein paar Ausschnitte seines Lebens. Es wird auch sehr viel mit der Smartphone Kamera experimentiert. Die Galerien werden immer besonders spontan und unregelmäßig mit Inhalt bestückt. Alles ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß wirklich nie was noch kommt und wie das Ganze letztendlich ausgeht.